Samstag, 8. Januar 2011

Farbzwillinge: Essie Hot Coco und OPI Over the Taupe (4/4)

Das letzte Zwillingspaar aus meiner Sammlung zum Hot Coco: OPI Over the Taupe:

Schon in den Flaschen ist die Ähnlichkeit unübersehbar.




Zeige-/ Ringfinger: Essie Hot Coco, Mittel-/ kleiner Finger: OPI Over the Taupe

Sowhol mit als auch ohne Blitz ist die Ähnlichkeit frappierend. Nur wenn man sehr, sehr genau hinsieht, erkennt man, dass der OPI einen Hauch heller ist. Aber das ist wirklich zu vernachlässigen.

Fazit: Absolute Farbzwillinge. Wer den einen hat, braucht den anderen nicht. 
Das sollte auch für mich gelten :) Und da ich sehr ökonomisch lackiert habe (nämlich erst den Zeige- und Ringfinger für die Vergleichsbilder, Mittel- und kleiner Finger wurden erst am Schluss lackiert), fehlt nur der Lack von vier Fingern - also fast nichts :)

Bezug: OPI und Essie gibt es in Deutschland bei Douglas (online und ausgewählte Filialen), allerdings recht teuer. Sonst im Ausland über ebay oder andere Shops. Die Preise variieren von ca. 5,00 Euro im Ausland bis 16,00 Euro in Deutschland, Versandkosten und/ oder Zollgebühren müssen berücksichtigt werden.

Komplett lackiert:
OPI Over the Taupe
Essie Hot Coco

2 Kommentare:

Sunny189 hat gesagt…

Ich finde auch, dass man so gut wie gar keinen Unterschied sieht! Aber der hellere Lack gefällt mir noch einen Ticken besser. ;)

Gina

Hagebutterchen hat gesagt…

Danke für den Vergleich :D aber andrerseits wünschte ich mir, dass dus nicht gepostet hättest!! :P

Ich glaub somit wandert ein weiterer Lack auf meine Frühlings-Bestellliste ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...