Samstag, 8. Januar 2011

ausprobiert: Shiseido Hydro-Nourishing Softener

Irgendwann im Herbst letzten Jahres habe ich beim Einkauf in der großen türkis-farbenen Parfümeriekette (^^) eine Probe des Shiseido Hydro-Nourishing Softener mit 7 ml Inhalt bekommen. Ausprobiert habe ich es erst jetzt.

Bild via Douglas
 Shiseido schreibt dazu:

Diese Feuchtigkeit spendende und exfolierende Lotion mit Zweifach-Leistung optimiert die Haut sichtbar in nur einem Schritt. Bewahrt den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und schenkt ihr einen klaren und strahlenden Teint. 
 Es ist für alle Hauttypen geeignet.

Diese Lotion wird morgens und/ oder abends auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und soll für eine sofortige Versorgung der Haut mit einer Extra-Portion Feuchtigkeit sorgen. Danach kann die normale Gesichtspflege aufgetragen werden.

Auffallend ist der stark alkoholische Geruch. Bei gereizten Hautstellen ist beim Auftrag auch ein Brennen zu verspüren, das jedoch (zum Glück) recht schnell wieder vergeht. Die Haut fühlt sich gut und prall an, allerdings hat (bei mir) der Effekt nicht lange vorgehalten. Bereits am Abend hatte ich das dringende Bedürfnis, die Lotion wieder aufzutragen. Leider hat die geringe Menge in der Probe ja nicht lange gehalten. Eine dauerhafte/ regelmäßige(re) Anwendung wird dann wohl doch notwendig sein. Oder zumindest eine mehrwöchige Kur.

Fazit: Ich war recht zufrieden mit dem Effekt. Ob er langfristig mehr bringt, müsste man ausprobieren. Vielleicht bekomme ich ja noch mal eine Probe, das wäre mir zumindest lieber, als gleich eine ganze Flasche kaufen zu müssen.

Bezug: In jeder Parfümerie, die Shiseido führt. Preislich muss mit 30,00 bis 40,00 Euro für 100 ml (je nach Anbieter) gerechnet werden. Kein Schnäppchen, aber wenn die Langzeitwirkung so gut ist, wie das kurzfristige Ergebnis, bei trockener Haut durchaus eine Überlegung wert.

1 Kommentare:

Yours Sabrina hat gesagt…

ich habe die gleich Probe wie du von der türkisen Kette bekommen und muss sagen ich finde sie seeehr ergiebig, ich nutze das wie eine Gesichtcreme und eine Probe hält schon sicher über 20 Anwendungen, wenn nicht sogar mehr...aber du hast recht, leider ist der ganze Spaß echt teuer

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...