Donnerstag, 17. November 2011

AMU: Variationen mit Taupe Grisé

Der neue Chanel-Lidschatten wollte gleich mehrfach ausprobiert werden und wird tatsächlich wohl einer meiner liebsten Farben werden. Schön, dann lohnt sich die Anschaffung wenigstens!

Und seit letztem Sonntag trage ich tatsächlich jeden Tag die Kombination Chanel Taupe Grisé mit NYX Iced Mocha. Eine dezente Kombination, die aber echt schön ist. Vor allem mit einem farbigen Akzent am unteren Wimpernkranz. Aber dazu später mehr, zunächst die "einfache" Variante:

 

Verwendet habe ich:
Artdeco Lidschattenbase
Chanel e/s Taupe Grisé (Lidfalte)
MAC Chromagraphic Pencil in NC15/NW20 (Wasserlinie)
MAC Powerpoint Engraved (Lidstrich)
NYX e/s Iced Mocha (bewegliches Lid)
NYX Doll Eye Mascara

Und dann mag ich derzeit sehr gern die bereits angedeutete Variante mit dem farbigen Kajal am unteren Wimpernkranz (grün) bzw. auf der Wasserlinie (blau) (leider ist die Lichtqualität ziemlich mies):


 

Verwendet habe ich:
Artdeco Lidschattenbase
Chanel e/s Taupe Grisé (Lidfalte)
MAC Powerpoint Engraved (Lidstrich)
NYX e/s Iced Mocha (bewegliches Lid)
NYX Doll Eye Mascara
NYX Kajal Moss (unterer Wimpernkranz)
NYX Kajal Electric Blue (Wasserlinie)

7 Kommentare:

Princessa hat gesagt…

gefällt mir echt gut. wirklich toll kombiniert

glg cessa

Sally hat gesagt…

Finde ich sehr schön! Tolle Farben ♥

Caro hat gesagt…

toll <3 <3

Andrea hat gesagt…

Schaut prima aus. Die farbige Variante hat etwas und gestaltet es nochmal ganz anders :-) Echt toll geworden!!
LG Drea

Reader meet the Author hat gesagt…

Sieht toll aus. Hattest du das auch Sonntag geschminkt?
:)

jazz hat gesagt…

wow :)
Die Version mit dem grünen Liner gefällt mir besonders gut!

Shaneen hat gesagt…

Beide Varianten gefallen mir seeeehr gut :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...