Mittwoch, 13. Juli 2011

Mein erstes Mal... mit Lush

Gestern hatte ich das große Vergnügen, mich mit Caro zum ersten Mal so richtig bei Lush beraten zu lassen. Bislang war ich immer nur mal kurz in diesen Läden, und bin - von den starken Gerüchen abgeschreckt - schnell wieder rückwärts raus gelaufen.

Diesmal habe ich also tapfer durchgehalten, und war überrascht, wie schnell sich die Nase an die Gerüche gewöhnen kann. Wenn man nicht gerade seine Nase sehr tief in das Soak & Float Shampoo steckt. Auweia, das stinkt mächtig...

Dank der wirklich netten Beratung habe ich mir dann auch tatsächlich etwas gekauft: You snap the Whip, ein Stück festes Bodybutter, das beim Duschen angewendet wird.



Äußerlich ziemlich häßlich, sieht ein bisschen aus wie ein Stück Kohle (die ja auch enthalten ist). Aber der Duft ist himmlisch... Ich liebe schwarze Johannisbeeren ♥ Nun bin ich sehr gespannt auf die Wirkung, ich werde berichten :)

Dazu gab es noch eine Probeabfüllung der Fußcreme /-peeling Volcano Foot Mask.

Die habe ich gestern Abend bereits einmal ausprobiert. Review folgt :)

Welche Erfahrungen habt ihr mit Lush gemacht? Welche Produkte sollte ich mal probieren, wovon sollte ich dir Finger lassen? Erzählt mal :)

Edit:
Leute, ihr seid toll! :) Danke für die vielen Tipps!! Ich werde mir jetzt eine Liste schreiben und mich beim nächsten Lush-Besuch mal durch die Tester schnüffeln :) - Und wenn euch noch mehr einfällt - immer her damit!

17 Kommentare:

LPunkt hat gesagt…

Ohh, probieren solltest du auf jeden Fall Buffy und den King of Skin! :)

Ich bin sehr gespannt auf den Bericht zu You snapp ... Lange schon überlege ich die Butter auch mal zu kaufen. Bisher ist es aber nie soweit gekommen ;)

Sanni hat gesagt…

der King of skin und der Butterball sind auch meine allerliebsten!

DaniB001 hat gesagt…

Lemony Flutter :)

Kleinespy hat gesagt…

Für mich ist Lush eine nette Spielerei. Das meiste was angeboten wird ist für mich nichts besonderes. Die Preise finde ich für eine Badekugel ziemlich hoch, da kauf ich mir lieber Badezusätze in der Drogerie. Allerdings kaufe ich doch ein Produkt immer nach - das ist die Gesichtsseife Fresh Farmacy. Da merke ich wirklich wie sie meine Pickel reduziert. Das Big Shampoo teste ich auch gerade aber so richtig warm werd ich mit ihr noch nicht.

Jabelchen hat gesagt…

You snap the Whip nehme ich sehr gerne. Ansonsten mag ich die Gesichtspflege (Celestial und Bûche de Noël) Lemony Flutter hat mich enttäuscht, da nehm ich lieber DM Brustwarzensalbe. Ansonsten muss man sich einfach durch testen, was einen gefällt.

Mirela hat gesagt…

Bin gespannt wie du YSTW findest, hab ich noch nie ausprobiert :) Ich liebe Buffy!

Volano mochte ich gaar nicht, weder den Geruch, noch die Pflegewirkung. Meine Haut war nach der Anwendung noch trockener..

A76 hat gesagt…

Am tollsten ist Smitten, aber das gibts ja leider nur noch über den UK-Shop, Butterball mag ich auch sehr :)
Den King of Skin fand ich toll, aber jetzt haben sie die Form geändert und er liegt gar nicht gut in der Hand...

Clau2411 hat gesagt…

Viel Spaß damit! Ich mag nicht alles von Lush, aber Bodybutter und Festes Shampoo wandert gern mal in mein Körbchen ,-)

zeroutine hat gesagt…

Ich verwende stets Each Peach (Body-/Massagebutter) sowie Up You Gets (Emotibomb) des Unternehmens, beide Produkte kann ich wärmstens empfehlen! Ich bin gespannt und freue mich auf einen Erfahrungsbericht über You Snap The Whip!

Herzliche Grüße
Dneise

Jessyyy hat gesagt…

Ich bin auch wahrlisch kein Lush Anhgänger aber die You snap the Whip ist echt genial und der Duft ist sooooo lecker, bin gespannt was du von den Produkten hälst :)

Sandmalerin hat gesagt…

Ich habe in dem Laden noch nie etwas gekauft. Die Gerüche sind schon schlimm, könnten aber verschmerzt werden. Der wirkliche Grund für meine Abneigung sind die Verkäufer, die ständig um einen rumgewuselt sind und gefragt haben, ob man etwas testen möchte, selbst wenn man sagt, dass man nur schauen will und keine Hilfe braucht.
Mein Highlight: Die haben tatsächlich ohne zu fragen meinen Arm geschnappt und irgendein Zeug draufgerubbelt! Ich war total baff.
Seitdem gehe ich nicht mehr nach Lush, obwohl man ja viel Gutes über die Produkte hört. =/

ninebiene hat gesagt…

ich bin raus aus der nummer *lol* das image stinkt für mich zum himmel und wenn man sich die inhaltsstoffe mal genauer ansieht, weiß man woran man ist. :( ich nutze zwar die bodybutter auch noch weiterhin und das körperpuder mag ich auch sehr gern, aber alles andere kann ich nicht empfehlen, vor allem bei den preisen.

Sanni hat gesagt…

Da muss ich dir allerdings Recht geben! Da ich ausschließlich nur Naturkosmetik verwende, habe ich mir vor 1 Jahr mal die Mühe gemacht und jedes einzelne Produkt von Lush gecheckt. Die meisten Produkte haben trotz der ganzen Werbung Inhaltsstoffe, die in wirklicher Naturkosmetik eigentlich nicht drin sein sollten. Vor allem Shampoos und Duschgels würde ich von Lush niemals verwenden. Aber ein paar Produkte, die ich mal in meinem Blog zusammengefasst hatte, nehme ich her. Also Babyface, king of skin, soft couer usw sind wirklich okay. Wobei ich trotzdem seit 1 Jahr nichts mehr gekauft habe, da es einfach günstigere Alternativen gibt und für mich vom Weg her auch viel näher sind.

KabukisLittleWorld hat gesagt…

Ich habe leider noch keine Erfahrung mit Lush...aber eigentlich sollte sich das mal ändern ^^
Guck mal, ich hab hier was für dich: http://kabukislittleworld.blogspot.com/2011/07/ein-award-fur-mich.html

Liebe Grüße
Kabuki

arina90 hat gesagt…

Die You snap the Whip hatte ich auch vor ner Weile, hab ich auch ne Review dazu geschrieben. ich fand sie toll (:
und die fußmaske benutzt meine mama und schwört darauf
lg, arina

Valerie hat gesagt…

Oh ich liebe schwarze Johannisbeerduft auch wahnsinnig. Da gibt es auch ein Schaumbad (the comforter) das so riecht, das ist auch toll (wenn du eine Wanne hast).Und ein Jelly gibt es auch noch. Lila mit Glitzer :D
YSTW liebe ich total.
Ich bin gespannt was du so davon denkst. Ich mag recht viel von Lush. Aber einige Sachen riechen wirklich komisch :D

Aletheia hat gesagt…

Probieren solltest du den Shampoo Bar Godiva, die Peelingbutter Buffy und das Shampoo Daddy O.
Ich hab bei www.ciao.de als Aletheia nen Bericht zu Lush geschrieben und schreib da ab und zu auch über Lush Produkte.
Liebe Grüße, Aletheia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...