Dienstag, 26. Juli 2011

frisch lackiert: NYX No. 144 Bubble Gum

Mein erster Gedanke? Was für eine krasse Farbe... Mittlerweile habe ich mich an das Neon-Gelb schon ein bisschen gewöhnt, aber dieser Lack ist definitiv nichts für den Alltag :D

Die Deckkraft war bei diesem recht dünnflüssigen Lack (es ist mein erster Lack von NYX, daher weiß ich nicht, wie es sonst ist) leider nicht so gut. bei zwei Schichten scheinen die Nagelspitzen noch durch, eine dünne dritte Schicht lässt den Lack gleichmäßiger erscheinen. Beim nächsten Mal werde ich einen hellen und neutralen Lack als Grundierung nehmen, dann sollte das Problem gelöst sein. Dafür war die Trocknungszeit echt gut. Da es ja nur eine Testlackierung ist, die dann auch wieder weg kommt, habe ich auf meinen Essie Good to Go verzichtet. Und selbst die drei Schichten waren schnell durchgetrocknet.



Bei der nächsten Party ist Bubble Gum dabei :)

Dieser Lack wurde mir von NYX kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür!

12 Kommentare:

Clau2411 hat gesagt…

Wow! Textmarker lässt grüßen ;-)

DaniB001 hat gesagt…

Der knallt ordentlich :)

coconut hat gesagt…

bääähm

Sandmalerin hat gesagt…

Krasse Farbe :D
Wobei ich bei Bubble Gum eher etwas Pinkes erwartet hab.

ninebiene hat gesagt…

geht garnicht 8)

Divina hat gesagt…

Uah! Nix für mich.

Caro hat gesagt…

Ich finds geil :D den würd ich so sogar auch im alltag tragen ^^ vllt noch bisschen funkel glitzer drüber, perfekt ;)

Anni hat gesagt…

Wuah... ich bin geblendet!! :D
Mir wäre der Lack eindeutig zu krass... nicht meine Farbe.

Liebste Grüße
Anni

Touching T. hat gesagt…

Ich will es essen! 0.0

Newiris hat gesagt…

Wow die Farbe knallt!!

lg Vero

Highdeefinition hat gesagt…

uff, da ist Augenkrebs garantiert...aua :D

Reader meet the Author hat gesagt…

Federlein, die Farbe *hust* ist schon ja auch sehr speziell.
Ich finde deine anderen Farben definitiv schöner. ;)
Liebe Grüße

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...