Freitag, 1. Juli 2011

AMU zum Abend für Mr. Acker Bilk

Heute Abend geht es mal wieder zum Jazz - Mr. Acker Bilk, einer der besten Klarinettisten der Jazz-Szene und zudem ein "Dinosaurier" seines Fachs ist mal wieder in der Stadt. Anlass: die Eröffnung des diesjährigen Jazz-Festivals im schönsten Rathaushof der Stadt/ der Welt: Jazz in Town in Köpenick.

Da ich erst recht spät nach Hause gekommen bin und keine Lust auf ein komplettes neues AMU hatte, habe ich die Farbe an den Lidern nur ein bisschen aufgefrischt und abgedunkelt.

 





Verwendet habe ich:
Armani Eyes to Kill Mascara
Artdeco Waterproof Kajal in Black
Bobbi Brown e/s Bone (Highlighter)
MAC Impeccable Brow Pen in Taupe
MAC Chromagraphic Pencil NC 15/ NW 20
Pony Hütchen Pigmente Purr (bewegliches Lid), Battle Star (Lidfalte/ äußerer Winkel)
Zoeva Lidschattenbase


Und dazu gibt es heute mal wieder ein Gesamtbild :)

 

Der Fotoapparat ist gepackt, eine kuschelige Jacke ist dabei, und nun kann es losgehen.

Schönen Abend noch! ♥

1 Kommentare:

Miss Soapy hat gesagt…

total hübsch! das gesamtbild ist sehr stimmig.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...