Samstag, 18. Juni 2011

Ready for Summer: Sommerhaare

Die Woche neigt sich dem Ende zu... schade!

Das Schöne am Urlaub mit Meer und Sonne ist (unter anderem ^^), dass die Haare quasi ganz von allein heller werden und natürliche Strähnchen bekommen.

Ich mag diesen Effekt total gern an mir, aber was tun, wenn man nicht ans Meer kommt? Zum Friseur will ich deshalb auch nicht gehen.

Vor einiger Zeit habe ich dann etwas über ein aufhellendes Spray gelesen, dass mittels Wasserstoffperoxid diesen Effekt erzielen kann - ganz ohne umständliches Strähnchen färben/ blondieren. Das klang so verführerisch, dass ich mir ein solches Fläschchen besorgt und ausprobiert habe. Und im Rahmen unserer Sommer-Woche kann ich euch nun auch die ersten Ergebnisse zeigen :)

Doch zunächst zum Produkt.

Das sagt Garnier/ Anwendung:

Garnier Summer Hair - Das Spray schenkt Ihrem Haar natürlich aussehende, strahlend sommerblonde Reflexe. Geeignet für blondes bis mittelblondes Haar. Nicht auf dunklerem Haar oder coloriertem Haar anwenden!
Anwendung:
- Legen Sie ein Handtuch um Ihre schultern. Wenden Sie das Garnier Summer Hair auf gewaschenem, handtuchtrockenem Haar an.
- Besprühen Sie je nach Belieben Ihre gesamte Frisur oder nur einzelne Strähnen - Nicht ins Gesicht sprühen!
- Frisieren Sie Ihre Haare wie gewohnt: Wir empfehlen Ihnen einen Föhn zu benutzen, wenn Sie eine stärkere Aufhellung erzielen möchten.
- Wenn Sie eine stärkere Aufhellung erzielen möchten, wiederholen Sie nach 1 Woche die Anwendung mit dem Garnier Summer Hair.
Bezug:
Erhältlich in Drogerien für ca. 5 Euro.

Bis jetzt habe ich das Spray insgesamt 6 mal verwendet, und dabei jedes zweite Mal den Föhn zum Einsatz gebracht. Der Effekt lässt sich auch recht schnell sehen. Dazu habe ich mal einige Fotos gemacht, vor und während der Versuchsphase (Bilder lassen sich wie immer vergrößern).

 Vor dem Versuch (und direkt nach dem Schnitt - unglaublich, wie die Haare in den vier Wochen gewachsen sind!) - nach 3maliger Anwendung des Sprays - nach 6maliger Anwendung des Sprays.

Im direkten Vergleich des Zustands nach 3 und nach 6 Anwendungen sieht man schon gut den aufhellenden Effekt. Ich denke, ich werde es noch ein paar Mal nehmen, ich mag die helleren Haare jetzt im Sommer gern.


Habt ihr solche Sprays auch schon probiert? Wie findet ihr es? Oder färbt/ blondiert ihr eure Haare sowieso?


Weitere Beiträge zur Themenwoche findet ihr auch bei meinen lieben Kolleginnen:
http://puderperle.blogspot.com/
http://luziehtan.blogspot.com/
http://www.anndeelicious.de/
http://ulkaspulka.blogspot.com/
http://touchingtherainbow.tumblr.com/
http://dasgehoertzumir.blogspot.com/
http://beauty-zeugs-mit-caro.blogspot.com/
http://www.angel-under-cover.blogspot.com/
http://somethingsoulmate.blogspot.com/
http://bombonesmalos.blogspot.com/

Vorbeischauen lohnt sich!

4 Kommentare:

One hat gesagt…

meine haare sind eh blondiert, aber ich benutze das spray auch. zum einen damit der ansatz nicht ganz so krass ist und zum anderen weil es echt tolle highlights zaubern kann

judy ♥! hat gesagt…

Ich habe das Spray auch schon öfters benutzt, allerdings hatte ich es nie, sondern meine Freundin!
Ich habe auch meine Haare blondiert, und du hast mich gerade wieder auf die idee gebracht, mir so ein Spray zu kaufen, weil bei mir der Ansatz doch echt relativ krass ist..
danke! :)

Anonym hat gesagt…

Leider trocknen diese Sprays die Haare unglaublich aus, zumindest meine Haare...

Divina hat gesagt…

Ich habe noch eine halbe Flasche hier, magst du die haben? Ich bin doch jetzt Braunhaarig.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...