Mittwoch, 11. Mai 2011

Kämpferischer Vormittag

So langsam komme ich mir wie Dornröschen vor, nur dass ich auf der Terrasse von Blauregen eingerankelt werde. Vielleicht sollte ich mich daher lieber als "Blauregchen" oder "Blauschauerchen" bezeichnen :) Kaum zu glauben, dass diese Bilder hier nur knapp drei Wochen her sind.



Auch wenn das eigentlich sehr romantisch aussieht, werde ich mich jetzt doch lieber mit einer scharfen Gartenschere bewaffnen und mich dem Kampf mit den Rankeln stellen. Meine Erfahrungen aus der letzten Saison sagen mir, dass ich mich auf heftigste Gegenwehr gefasst machen muss. Zudem ist Blauregen ein bisschen wie die Drachen im Märchen: schlägt man einen Kopf ab, wachsen drei weitere nach... (auch wenn das zum Glück ungefähr eine Woche und keine 5 Sekunden dauert ^^).



In diesem Sinne: einen schönen Sommer!

1 Kommentare:

Divina hat gesagt…

Das sind ja echt aufdringliche Pflanzen! ^^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...