Mittwoch, 10. August 2011

frisch lackiert: NYX No. 112 Pure Red Pearl

Eigentlich mag ich Pearl-Effekte bei Lacken nicht so besonders, muss irgendein Kindheitstrauma sein. Aber dann hatte ich die Möglichkeit, den NYX-Lack auszuprobieren - und da kann man ja mal über seinen Schatten springen ^^ Und was soll ich sagen: ich bin verliebt in diese Farbe! Und sogar in den Pearl-Effekt.


(lackiert mit zwei Schichten)

Übrigens ist auch bei diesem Lack die Deckkraft schon mit einer Schicht echt gut. Obwohl mir das Ergebnis mit zwei Schichten einfach besser gefällt. Aber für eine schnelle Maniküre ist es gut zu wissen, wenn ein Lack schon mit einer Schicht gut und gleichmäßig aussieht.


4 Kommentare:

Sally hat gesagt…

Die Farbe ist ja mal super schön! Sieht richtig toll aus :)
LG

Sandmalerin hat gesagt…

Der erinnert mich an den Lack, der gerade meine Fußnägel ziert: Summer Affair aus der p2 Sun Love LE.
Normalerweise muss ich bei solchen roten Schimmerlacken immer an Weihnachten denken, aber bei dem von NYX und p2 irgendwie an den Sommer, vielleicht, weil das Rot kräftiger ist?

Phönix hat gesagt…

Der Lack ist total schön, aber da solltest du nicht wieder Erdbeeren mit pflücken ;)
Ich habe dir einen Award verliehen, vielleicht hast du ihn ja noch nicht. Und falls doch, ignoriere mich bitte einfach :)

http://phoenix-aus-ostfriesland.blogspot.com/2011/08/und-noch-ein-award.html

Phönix hat gesagt…

Oh wow, da war ich ja mal richtig flott wenn du ihn noch nicht hast ;) Das freut mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...