Samstag, 9. Juli 2011

frisch lackiert: OPI You don't know Jacques

Eigentlich wollte ich nur die eine Hand lackieren, um meine Swatch-Liste zu aktualisieren (wie konnte es überhaupt passieren, dass ich noch kein vernünftiges Foto von meinem liebsten Lack hatte???), aber jetzt gefällt es mir so gut, dass auch die rechte Hand nachlackiert wurde.

You don't know Jacques stammt aus der French Collection von OPI (2008), und ist das perfekte schlamm-braun. Passt unglaublich gut zu mir, ich fühl mich immer sehr wohl, wenn ich diesen Lack trage :)



Lackiert mit zwei Schichten Farblack.

4 Kommentare:

Clau2411 hat gesagt…

Das ist ne tolle Farbe!

...aber bitte mit Blumen hat gesagt…

Ich finde die Farbe auch wunderschön! Ich stehe generell sehr auf Taupe, aber dieser Lack ist noch mal etwas kräftiger als seine Kollegen, gefällt mir sehr. Und ja, auch im Sommer! Ich finde nicht, dass diese Farben nur im Herbst und Winter getragen werden dürfen. Lieben Gruß

Binara hat gesagt…

Ich mag den Lack gerne. ich habe Taupe-Töne sehr gerne uns dieser steht auf meiner OPI-Wunschliste :)

zeroutine hat gesagt…

Im vergangenen Herbst hat die Farbe Taupe bevorzugt Verwendung gefunden, mittlerweile gefällt sie (leider) gar nicht mehr, schade!

Herzliche Grüße
Denise

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...