Donnerstag, 9. Juni 2011

frisch lackiert: p2 Ocean Drive

Heute auf den Nägeln: der p2 Lack Ocean Drive aus der aktuellen LE Sun City. Ein glänzendes, metallisches Gold mit leichtem orange-farbenen Einschlag. Lässt sich leicht auftragen, aber man braucht schon zwei Schichten. Wie bei metallischen Lacken häufig der Fall, wird auch der p2 ein bisschen streifig. Aber im Gesamtbild fällt das nicht störend auf. Wirklich positiv: die schnelle Trocknungszeit - auch ohne Schnelltrockner.





Aufgetragen mit zwei Schichten.

Allerdings wußte ich schon beim Kauf, dass dieser Lack nicht optimal zu meinem Hautton passen würde. Ich wollte ihn ja auch hauptsächlich für Nailart-Aktionen haben. Trotzdem habe ich ihn mal komplett aufgetragen, schon damit die Swatch-Liste wieder ein bisschen ergänzt wird :)  Schön kann ich ihn mir aber vorstellen, wenn ich noch ein bisschen brauner geworden bin. Mal sehen :)

7 Kommentare:

frohsinn hat gesagt…

Der sieht gut aus. Zu gebräunter Haut wirkt er mit Sicherheit noch toller, sagste ja selbst ^^ lg

Charlie hat gesagt…

Den hatte meine Freundin heute auch drauf und sie erzählte mir, dass er schon nach 2 Tagen abblättert!
Ich finde die goldene Farbe total cool, aber ich hasse Nagellack der nicht lange hält!

Liebe Grüße Charlie von

www.kuenstlichgesicht.blogspot.com

Jen hat gesagt…

Ich will ihn haben!! Ich sammle Goldlacke, weil ich sie im Sommer einfach toll zu gebräunter Haut finde :)

Binara hat gesagt…

Tolle Farbe. In der Flasche würde er mich gar nicht ansprechen, aber lackiert sieht er schön aus. :)

Newiris hat gesagt…

also ich finde die farbe suuuper toll! ist so schön sommerlich...;-)

lg vero

Chrissy hat gesagt…

Das ist mal ein schöner warmer Goldton. Die anderen sehen immer so kühl aus. Sehr schön!

LG
Chrissy

gedankenstrudel hat gesagt…

24 karat, baby xD
sieht toll aus :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...