Sonntag, 29. Mai 2011

Farbzwillinge: Essie Going Incognito va. Esprit Palm Green

Es ist doch immer wieder verblüffend, wie ähnlich sich Lacke in der Flasche sehen können, während auf den Nägeln gerade nur noch eine entfernte Ähnlichkeit aufgrund der gleichen Farbfamilie zu sehen ist.

So geschehen bei Esprit Palm Green, den ich schon als heißen Dupe-Anwärter für den Essie Going Incognito gesehen hatte. Eigentlich schade, andererseits ist nun das schlechte Gewissen wegen zweier sehr ähnlicher Lacke nicht mehr ganz so groß :)





Zeige-/ Ringfinger: Essie MGoing Incognito, Mittel-/ kleiner Finger: Esprit Palm Green

Beide Lacke sind von dunkelgrüner Farbe, allein aufgetragen wirkt auch der Esprit-Lack schon recht dunkel. Erst beim direkten Vergleich mit dem Essie sieht man, dass er doch deutlich heller ist.

Fazit: Leider keine Farbzwillinge, aber eigentlich braucht man auch nicht unbedingt beide Lacke. Es sei denn, man hat einen ausgeprägten Sammeltrieb :)

Bezug: Essie erhält man in Deutschland/ Österreich über Douglas (online/ bestimmte Filialen) für rund 14,00 Euro oder online aus dem Ausland bspw. über ebay-shops/ transdesign.com etc. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Preise (liegen um die 6,00 Euro). Esprit wird aus einigen dm-Drogeriemärkten zur Zeit ausgelistet, die Lacke sind (wie die anderen Produkte) um 50% reduziert. Mit etwas Glück bekommt man den kleinen Lack also schon für knapp einen Euro.
Edit: Dank dem Hinweis von Dani noch eine Ergänzung. Der Esprit-Lack gehörte zu einer LE, die im Sommer letzten Jahres aktuell in den Läden war. Wenn man den noch bekommen will, gehört also eine ganze Menge Glück dazu! (ich wußte gar nicht, dass mein dm soooo alte Sachen im Angebot hat ^^)

3 Kommentare:

DaniB001 hat gesagt…

Ich meine mich zu erinnern das der ESPRIT aus einem LE Aufsteller war.

feder hat gesagt…

Echt? Das auch noch... ich hab beim Kauf einfach nur zugegriffen...

Danke für den Hinweis! :)

DaniB001 hat gesagt…

Funden :)
http://danib001.blogspot.com/2010/07/esprit-cosmetics-ocean-kollektion.html
Das schlimmste ist, habe ihn bis heute nicht benutzt :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...