Sonntag, 29. Mai 2011

AMU: ein Experiment - Teil 2

Nachdem ich gestern ja die Augenumrandung mit schwarz probiert hatte, habe ich erstaunlich viele positive Kommentare (hier - vielen Dank dafür! - und im "echten" Leben) bekommen. Erstaunlich deshalb, weil es doch total anders aussah, als ich normalerweise unterwegs bin. Schön zu wissen, so hat man noch eine andere Alternative :)

Als Vorschlag ist jedoch gekommen, diese Smokey-Eyes nochmal in grau zu probieren. Was ich heute gemacht habe, der Rest war so wie gestern:

 

Aber das finde ich irgendwie fast zu hell. Ich versuche es dann nochmal mit anthrazit - vielleicht ist das dann die goldene Mitte :)

Verwendet habe ich:
Artdeco All in One Mascara
Benefit Speed Brow
MAC Impeccable Brow Pen in Taupe
MAC e/s Petalescent (bewegliches Lid, Highlighter), e/s Mulled Cider (Lidfalte)
Zoeva Soft Eye Kohl in Smoke
Zoeva Lidschattenbase

3 Kommentare:

Miss Soapy hat gesagt…

einen tick dunkler würde ich auch schöner finden. generell stehts dir aber sehr gut!

gedankenstrudel hat gesagt…

Da fand ich die version mit schwarz auch besser :)
Bin gespannt auf die nächste variante :3

...aber bitte mit Blumen hat gesagt…

Witzig, wie die Meinungen echt auseinander gehen können, denn ich finde es so viel schöner und vor allem alltagstauglicher als mit dem schwarz :) Wobei ich mir vorstellen könnte, dass es ein Tucken dunkler (also wirklich ein schönes anthrazit)tatsächlich NOCH schöner aussehen könnte. Ingesamt finde ich aber immer noch, dass das einfach ein super schönes AMU ist, das dir hervorragend steht! Gruß

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...