Donnerstag, 5. Mai 2011

AMU: Caribbean Sea Dream von Pony Hütchen

Karibisches Feeling mit einem Solo für den ersten gepressten Lidschatten von Pony Hütchen: Caribbean Sea Dream.

Leider lassen sich die drei enthaltenen Farben nicht einzeln aufs Lid bringen. Insbesondere der grüne Lidschatten kann sich nicht gegen blau und violett durchsetzen. Aber die Mischung ist einfach toll, und mit blau und violett kann man sogar noch ein paar Highlights setzen (blau: Mitte des Lids, violett: Außenwinkel und unterer Wimpernkranz) - auch wenn ich die kaum aufs Foto bekommen habe.

Kein Lidschatten für dezente AMUs, aber durchaus auch am Tage tragbar (vor allem mit einer Brille, die ein Teil des AMUs ohnehin versteckt und abdämpft). Für den Abend aber der absolute Knaller!

 


Verwendet habe ich:
Artdeco Lidschattenbase
Artdeco All in One Mascara
MAC e/s Soft Force (Highlighter)
MAC Impeccable Brow Pen in Taupe
MAC Chromagraphic Pencil in NC15/ NW 20
Maybelline Jade Geleyeliner in Black
Pony Hütchen e/s Caribbean Sea Dream

8 Kommentare:

Jessy hat gesagt…

wunderschönes AMU!

Petite hat gesagt…

Der absolute Hammer. <3

Ich muss wohl dann doch mal Pony Hütchen einen Besuch abstatten. Schleiche ja schon länger drum rum :D

Gedankenstrudel hat gesagt…

was für eine strahlkraft *o* einfach nur geil x3

Miss Soapy hat gesagt…

geil. tolles blau!

Divina hat gesagt…

Traumschön!

feder hat gesagt…

Dankeschön euch allen!

@ petite: Bestell dir einfach mal ein paar Pigment-Proben. Da kommt man ewig mit aus und kann verschiedene Farben ausprobieren. In meinen Proben ist auch noch total viel drin, obwohl ich die schon so lange habe und wirklich oft benutze :)

Reader meet the Author hat gesagt…

<3 <3 <3

Pony Hütchen hat gesagt…

Mal so interessehalber: wie findest Du die losen Pigmente im Vergleich zu den gepressten im Hinblick auf Konsistenz, Haltbarkeit, Auftrag, Deckkraft?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...