Dienstag, 1. März 2011

AMU mit Cream Eyeliner von Zoeva

Der neue Cream Eyeliner von Zoeva, der gestern bei mir eingetrudelt ist, wollte gleich mal ausprobiert werden. Die Farbe Jardin ist ein wunderscönes schimmerndes Grün mit einer sehr cremigen Konsistenz.

Und die bereitet mir einige Probleme...
Aufgrund dieser Cremigkeit patzt man schnell mal beim Auftrag (gut, dass ist ein Problem meiner Feinmotorik), aber auch die Deckkraft leidet. Um ein deckendes Ergebnis zu erreichen, muss man layern, und das finde ich schwierig bei einem Lidstrich, er wird dann schnell viel zu dick. Zumal wenn man dann noch mit patzern zu kämpfen hat.

Kleinere Fehler habe ich heute also einfach stehen lassen. Ich hoffe, ich kann mich noch mit ihm anfreunden, denn die Farbe ist wirklich toll.

 


Verwendet habe ich:
Artdeco Lidschattenbase
Artdeco All in One Mascara
Bobbi Brown Long Wear Cream Eyeshadow in Slate (bewegliches Lid)
Bobbi Brown e/s Ash (Highlighter)
MAC e/s Copperplate (Lidfalte/ Crease)
MAC Impeccable Brow Pen in Taupe
Zoeva Cream Eyeliner in Jardin

2 Kommentare:

Hagebutterchen hat gesagt…

Sieht schön aus, auch wenns etwas verwackelt ist :) Aber halb so schlimm, ist wohl wirklich Übungssache!

Ist er denn cremiger als MAC und Maybelline (kann mich nicht mehr erinnern welchen du hast)? Also eher so wie Alverde oder schon fester?

feder hat gesagt…

:)
ich habe sowohl MAC als auch Maybelline, und der von Zoeva ist wirklich viel viel cremiger. Tatsächlich so ähnlich wie der von Alverde.
EIn paar Versuche werde ich ihm aber noch geben. ist bloß so ungewohnt, dass der Lidstrich nicht so will wie ich, bei MAC oder Maybelline habe ich nicht die Probleme :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...