Dienstag, 29. März 2011

Alverde-Zuwachs: die Flops

Nun folgen noch die Produkte, die mich nicht überzeugt haben.

Anti-Rötungen Grundierung

 

Die Anti-Rötungen Grundierung wird in einem schmalen Pumpspender angeboten. Schon beim geringsten Druck auf den Spender kommt eine so große Menge raus, dass man damit mehrere Personen behandeln könnte - von einer sparsamen Entnahme kann keine Rede sein.

Die Grundierung ist von fester, cremiger Konsistenz und ist ziemlich grün. Als Komplementärfarbe werden auf diese Weise die Rötungen abgedeckt. Auf den Bildern oben sieht man gut, wie sehr man die Creme verreiben muss, um nicht nach Hulk auszusehen - ein Minitropfen würde bereits für das ganze Gesicht reichen - und im Normalfall braucht man die Grundierung ja nur für geringere Flächen (bei mir die Wangenbereiche).

Wenn man es geschafft hat, die Creme gleichmäßig und dünn aufzutragen, werden die Rötungen auch tatsächlich gut abgedeckt. Schafft man es nicht, und die Grundierung trocknet fleckig (was aufgrund des relativ festen Konsistenz schnell passiert), hat man grüne Bereiche im Gesicht, die man wiederum abdecken sollte. Ein Teufelskreis.

Ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, die Grundierung richtig anzuwenden. Daher werden sie und ich vermutlich keine Freunde. Aber eine Chance gebe ich ihr noch :)

Preis: 3,75 Euro


Mineral Concealer Anti-Rötungen (Mineral Fantasies LE)


Man merkt, dass ich den ungewollten Rötungen auf meinen Wangen wirklich an den Kragen will, oder? (Die Avene Tagescreme Antirougeur habe ich ja zur Zeit auch noch im Test)

Auch dieses Mineral-Produkt kommt in einer kleinen Dose mit Schraubverschluss, allerdings ist deutlich weniger Produkt als im Puder-Camouflage enthalten. Ein Angabe zur Menge habe ich auch hier nicht gefunden.

Das Puder ist grünlich und verbindet sich beim Auftrag gut mit der Haut. Leider so gut, dass es komplett in ihr aufgeht. Von Wirkung keine Spur! Die Rötungen leuchten nach dem Auftrag so wie vorher.

Ein totaler Flop, für 2,95 Euro.


Mineral Concealer Anti-Schatten (Mineral Fantasies LE)


Der Concealer gegen Schatten und Augenringe ist aus der gleichen Reihe wie das vorherige Produkt.

Der Puder ist gelblich und soll so die bläulichen Augenringe abdecken. Soweit die Theorie - in der Praxis wird der Puder beim Auftrag zu einer hässlichen käsigen Farbe unter meinen Augen, die mich aussehen lassen, als hätte ich seit Wochen die Gelbsucht. Nicht mal der anschließende Auftrag des normalen Concealers konnte diesen kränklichen Eindruck überdecken. Da half nur noch Abschminken.

Ein ganz, ganz schlimmer Puder und totaler Fehlkauf. Bin regelrecht sauer auf Alverde, dass sowas auf den Markt gebracht wird. Mich würde interessieren, ob jemand damit zurecht kommt.

Preis: 2,95 Euro

7 Kommentare:

Ahnungslose Wissende hat gesagt…

Gib der Anti-Rötung-Grundierung ruhig noch eine Chance. Ich bin mit ihr super zufieden...Manchmal neige ich zu geröteten Wangen und da wirkt das Teilchen wirklich Wunder...Nach der ersten Anwendung war ich auch etwas enttäuscht, aber ich hatte auch viel zu viel genommen. Ich denke, es ist schwierig, diese Grundierung gleichmäßig auf das GANZE Gesicht aufzutragen, aber punktuell und in geringer Menge ist das Zeug super :-)


Mit dem Spender muss ich dir allerdings leider recht geben- da kommt leider immer zu viel raus...

Liebe Grüße...

Valerie hat gesagt…

Ich traue solchen farbigen Sachen nie richtig! Wie es scheint ist mein Misstrauen gut :D sonst wäre ich vermutlich ebenso enttäuscht :D

✿ Beauty by Bine ✿ hat gesagt…

Also wenn ich zu starker geröteter Haut neige dann gebe ich immer einen kleinen Klecks von der grünen Alverde Grundierung in meine Tagescreme - und das wirkt bei mir sehr gut.
Die Rötungen wirken sehr viel ausgeblichener und die Tagescreme schwächt den stark deckenden Grünton ab. Solo funktioniert es gar nicht bei mir und war anfangs auch sehr unzufrieden mit dem Produkt. Kannst du ja mal ausprobieren :D

Miss Soapy hat gesagt…

achje, hulk war mein erster gedanke bei deinen swatches *g*
bisher habe ich keins der produkte getestet.

bia hat gesagt…

auf jeden fall zurückbringen, wenn du so unglücklich bist solltest du bei deinem nächsten dm besuch die sachen einfach reklamieren, geht ganz einfach auch ohne kassenbon
lg bia =D
http://erdbeerhonig.blogspot.com/

Saaarah hat gesagt…

Den Mineral Concealer Anti-Rötungen und Anti-Schatten hatte ich mir auch gekauft und bin genauso enttäuscht wie du. Sind wirklich sehr schlecht. Schade :(

LG

feder hat gesagt…

Ich sehe schon, ich bin nicht allein mit dem Problem :)

Die beiden mineralischen/ pudrigen Teile werde ich heute zurückgeben. Habe es gestern nochmal damit probiert und komme nicht mit klar. Echt schade...

der Grundierung werde ich noch eine Chance geben. Vor allem die Idee mit der Mischung unter die Tagescreme finde ich ganz toll - danke Bine. Hoffentlich funktioniert das auch bei mir :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...