Donnerstag, 26. Mai 2011

Haarschmuck von Asos

Oh weh, mein Gedächtnis... Ich wollte ja schon längst mal den Haarreifen und das Haarband zeigen, die ich vor einigen Wochen bei asos bestellt hatte.

 Zunächst der Haarreifen mit der Feder (jaa... ich konnte nicht wiederstehen). Schön schmal, so dass er auch hinter die Brille passt, ohne das meine Ohren wie bei Dumbo abstehen. Und drückt auch nicht.


Das Schwalbenhaarband. Oft gesehen, immer wieder süß. Man muss nur aufpassen, dass man es nicht verhakelt. Denn dann ist man eine Weile mit dem Entwirren beschäftigt. Trotzdem sehr hübsch.


Außerdem habe ich heute zum ersten Mal probiert, meine Haare zu glätten (obwohl ich das Glätteisen schon seit Monaten habe...). Aber das muss ich noch ein bisschen üben, war eher ein Krampf.

4 Kommentare:

Caro hat gesagt…

Der mit der Feder ist ja unglaublich toll :) Passt perfekt!

...aber bitte mit Blumen hat gesagt…

Das Schwalben-Haarband ist wunderwunderschön und ich würde es mir sofort kaufen, wenn ich nicht befürchten würde, meine Haare damit ordentlich zu verknoten... Lieben Gruß

Emily van der Hell hat gesagt…

Den Reif mit der Feder mag ich besonders.

Valerie hat gesagt…

Ich finde beides total schön! Das SChwalbenband müsste man aus meinem Krauf warscheinlich binnen kürzester Zeit herauschneiden :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...