Sonntag, 27. November 2011

AMU: schnell und effektvoll mit einem Neuzugang

Eigentlich sollte es nur ein nettes Treffen mit Bummel, Kaffee, Quatschen und Sternchen basteln werden. Doch dann zog es Coladewe und mich in einen kleinen, aber feinen Laden, voller Dinge, die einem Mädchen leuchtende Augen verursacht: (nein, ich meine jetzt nicht den Schokoladen-Laden!! ^^)
Inglot. Lidschatten! Nagellacke! Blushes! Glitzer und Glitter! Alles wurde geswatcht, alles wurde ausprobiert. Es war wie im Paradies. Vor allem, weil ich der festen Überzeugung war, nicht schwach zu werden.

Doch dann geschah es. Ich fand sie, die Gel-Eyeliner!!!! Meine geheime Achillesferse... insbesondere, wenn die Swatches schon so gut pigmentiert und haltbar sind.

Das Ergebnis: Das Vorhaben, nichts zu kaufen, wurde kurzerhand über Bord geworfen, und eines der Töpfchen mit einem dunkel-violetten Farbton wurde gekauft.

Heute morgen durfte er dann auch gleich aufs Auge und zeigen, was er kann: nämlich aus einem ganz simplen Look etwas besonderes machen. Ich trage nämlich nur einen Lidschatten (dank Pullerliese: NYX Iced Mocha, in der Lidfalte ein wenig geschichtet) und den neuen Liner (Inglot Nr. 75).


Leider war er dann aber doch nicht ganz so deckend im ersten Auftrag, wie es beim swatchen den Eindruck machte. Aber vielleicht war ich auch einfach ein bisschen aus der Übung. Ich werde es weiter beobachten und berichten!




Da dies mein Erstkontakt zu Inglot war: Kennt ihr die Marke? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was sind eure Fovoriten/ Reinfälle?

7 Kommentare:

Coladewe hat gesagt…

Ich und die Lidschatten von Inglot, dass ist einfach Liebe :)

Caro hat gesagt…

wunderschön <3

freue mich schon sehr, wenn ich mich nächste woche mit dir und claudi durch den ganzen inglot kram swatchen kann :)

Dania84 hat gesagt…

wieviel kostet denn so ein geleyeliner bzw. wie sind die preise so allgemein? lese immer mehr gutes über inglot, leider ist nur keine filiale in meiner nähe. gibt es einen online shop? lg Dania

Andrea hat gesagt…

Ich werde ihn mit meiner Freundin auch noch aufsuchen.... Mag die ganzen Farben von den Lidschatten so... Hach. Der Geleyeliner gefällt mir gut.. Super schöne Farbe. Steht dir :) LG Drea

Beauty Butterflies hat gesagt…

Inglot! Man bin ich heiß drauf ;-) Freu mich schon! PS: Sieht toll aus!

feder hat gesagt…

Lieben Dank euch allen :)

@ Dania: der eyeliner hat 14 Euro gekostet. nicht günstig, aber sein geld wert. on inglot einen onlineshop hat, kann ich gar nicht sagen...

Divina hat gesagt…

Sieht sehr schön aus, auch grade die Kombination! Ich brauche Iced Moccha nicht, neinneinnein *ommmm*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...